Die Katze des Rabbiners Gesamtausgabe 1

29,95 

Ausgezeichnet mit dem Max-und-Moritz-Preis

Vorrätig

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Am Anfang war das Wort, und das Wort war eine dreiste Lüge! Kaum hat die Katze des Rabbiners den Hauspapagei verputzt, fängt sie an zu sprechen. Weil eine doppelzüngige Katze aber kein guter Umgang für die Rabbinerstochter Zlabya ist, muß aus dem frechen Kater ein guter Jude werden – und dazu gehört auch eine Bar-Mizwa. Dumm nur, wenn der Oberrabbiner den einen oder anderen theologischen Einwand
hat …
Angesiedelt in der jüdisch-sephardischen Gemeinde Marokkos der 1920er Jahre, erzählt der gefeierte französische Comickünstler Joann Sfar eine moderne Fabel, die Einblicke in die Kultur und Geschichte des Judentums gewährt. Die Katze des Rabbiners erscheint zum ersten Mal im
Graphic-Novel-Format.

Avant-Verlag

Joann Sfar

ISBN: 9783945034019